October 22, 2021

verblender außen

Vorsintflutliche natürliche Felsformationen, die aus geophysikalischen Kräften verblender außen resultieren, erscheinen manchmal wie Säulen. Zum Beispiel stehen die fabelhaften Lena-Steinsäulen am Ufer des Flusses Lena in Russland und inspirieren zu viertägigen Touren von Moskau aus, um sie zu sehen. Vielen alten Felsformationen werden Legenden zugeschrieben. Eine einsame Steinfigur auf dem Berg Sodom in Israel soll die Überreste der Frau des biblischen bemerkenswerten Lot sein. Der Geschichte zufolge drehte sie sich um, um das Feuer und den Schwefel zu betrachten, der auf Sodom und Gomorrha niederregnete, und verwandelte sich sofort in eine Salzsäule. Einheimische in Kuklica, Mazedonien, behaupten, dass hundert oder mehr gruppierte Felsvorsprünge etwas außerhalb der Stadt eine Hochzeitsgesellschaft sind, die von einer Frau, die der Bräutigam am selben Tag wie die Hochzeit zu heiraten versprach, in Stein verwandelt wurde. Massive natürliche Felsspitzen im Bryce Canyon, UT, sollen “Legend People” sein, die die Cayote Trickster aufgrund ihres bösen Verhaltens auf magische Weise in Stein verwandelt haben.

Steinhaufen wurden manchmal aufgestellt, um an religiöse Ereignisse zu erinnern, wie zum Beispiel einen Altar, der vom biblischen Jakob errichtet wurde, um an einen visionären Traum zu erinnern, den er nördlich von Jerusalem hatte, oder wurden errichtet, um historische Ereignisse zu ehren, wie die Allahabad-Stele, die während der Herrschaft von König Samudra Gupta und entworfen, um Geschichten über seine Monarchie anzuzeigen. Mysteriöse monolithische Gesteinsformationen wurden von den Alten verwendet, um astronomische Ereignisse zu kennzeichnen und die Grenzen heiliger Räume abzugrenzen, wie zum Beispiel bei Stonehenge und Mitchel’s Fold in England. Die Katskhi-Säule in Georgien wurde von “Styliten” benutzt – christlichen Asketen, die auf ihrer Spitze lebten und weltlichen Versuchungen hinter sich ließen. Die Praxis wurde Ende des 15. Jahrhunderts eingestellt, aber vor kurzem von Einheimischen wieder aufgenommen. Moderne Felsmarkierungen in Snowdon, England, wurden aufgestellt, um Winterwanderer durch tückische verschneite Pfade zu führen.

Sowohl der Stil als auch das Aussehen von Steinpfosten haben sich im Laufe der Jahre verändert. Im modernen Hardscaping werden quadratische oder runde Steinstützen für zahlreiche funktionale und dekorative Zwecke verwendet. Sie könnten ein Tor aus Holz oder Schmiedeeisen verschönern oder verschönern. Kleine Briefkastenfelsen, oft auch Piers genannt, halten die Kiste hoch und haben meist ein Adressschild an ihrer Vorderseite. Steinpfosten werden verwendet, um einen Einfahrtseingang hervorzuheben und können allein oder mit einem Licht oben und oder einem befestigten Zaun stehen. Höhere Strukturen dienen oft als dekorative Kolonnaden, die die Vorderseite eines Portikus bilden, und dienen oft auch als Stütze. Steinschächte bilden oft die seitlichen Stützen einer Pergola. Dies können Stützpfosten sein, die unter einem Deck stehen, dekorative Begrenzungen auf dem Deck selbst oder Stützen für eine Markise oder ein Dach, das darüber sitzt. Kolonnaden können die Fassade einer Wohnung verschönern und ihre öffentliche Attraktivität und ihren Immobilienwert erhöhen. Steinsäulenanordnungen können im Inneren des Hauses installiert werden, um Kellern, Küchen und Essbereichen Kühnheit zu verleihen. sie können Kamine, Kochbereiche und Fernseher einrahmen. Ihre Form variiert; sie können im Allgemeinen abgerundet, quadratisch, spitz zulaufend oder kurz (Pferde) sein. Sie können durch einen Abschlussstein aus Granit oder Blaustein, ein elektrisches Licht oder eine andere Art von Dekoration oder Skulptur abgerundet werden.

Zu den am häufigsten verwendeten Steinen für die Erstellung von Pfosten gehören Feldstein, Sandstein, Ziegel, Naturstein, Flussstein, brauner Granit, silberner Granit, Kalkstein und Quarz. Jede Steinart hat ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften. Kalk- und Feldstein zum Beispiel lassen sich leichter bearbeiten als Granit, weil sie weicher und leichter formbar sind. Ein Teil der ästhetischen Schönheit dieser Gebäude hängt mit der Art und Weise zusammen, wie verschiedenfarbige Steine ​​von einem erfahrenen Maurer angeordnet werden. Der Maurer kann farbige Pflastersteine ​​in das Mauerwerk einlegen, um lockende Akzente zu setzen, und kann sie individuell anfertigen, um das Mauerwerk in einer benachbarten Wand oder einem Gehweg zu ergänzen. Moderne Steinschäfte können auch aus Furnierstein gefertigt werden. Es gibt sowohl echte als auch künstliche Typen, aber in beiden Fällen wird der Deckstein mit Mörtel auf einem inneren quadratischen Kernboden befestigt. Nach ihrer Fertigstellung erhöhen diese Konstruktionen die Besonderheit und den Charme jeder Wohnung, in der sie installiert sind. Steinpfosten verbessern das Aussehen der Landschaftsgestaltung im Freien. Ob für Terrassen, Gehwege, Decks oder Tore, sie verleihen jedem bereits bestehenden Outdoor-Element Stärke und Individualität.

Idealerweise sollte Ihr Kamin- und Kaminsystem das Design Ihres Hauses ergänzen, da ein Kaminsims häufig der zentrale Mittelpunkt eines Raums, wenn nicht des gesamten Hauses, ist. Wir stellen uns eine Kaminverkleidung gerne als dreiseitigen Bilderrahmen vor und die Kaminverkleidung aus Ziegeln, Stein oder Kachelofen, die die Kaminöffnung umgibt, kann man sich als Matte im Inneren des Rahmens vorstellen. In den letzten 30 Jahren wurden Kamine im Allgemeinen mit einer einfachen Ziegelfassade (Verblendung) gebaut und es gab möglicherweise nicht einmal einen Kaminsims oder, wenn es einen Kaminsims gab, könnte es ein einfacher Rahmensims oder ein Kaminsimsregal sein, das benötigt wird eine Verjüngungskur. Mit Kaminen wie diesem können Sie mit einem sauberen Schiefer beginnen, um einen Look zu entwerfen, der Ihnen gefällt und der zu Ihrer Einrichtung passt!

Wenn Sie erwägen, Ihren Kaminsims zu ersetzen oder aufzurüsten, empfehlen wir Ihnen, auch die Kaminverkleidung zu erneuern. Wie in den meisten Bildern von Kaminverkleidungssystemen gezeigt, haben Holzverkleidungen, die holzbefeuerte Kamine umgeben, typischerweise eine nicht brennbare Verkleidung (z. B. Fliesen, Ziegel, Stein, Marmor oder Granit), die das Design sowohl ästhetisch als auch a Sicht der Sicherheit. Die meisten beschädigten, abgeplatzten, fleckigen, veralteten oder uninspirierten Kaminverkleidungen können leicht entfernt oder mit etwas Ansprechenderem bedeckt werden, und in Kombination mit einem neuen Kaminsims können Sie Ihren Raum wirklich gestalten!

Die Brandschutzvorschriften variieren im ganzen Land, aber die meisten erfordern eine nicht brennbare Verkleidung von fünf bis sechs Zoll oder mehr zwischen der Öffnung eines holzbefeuerten Feuerraums und dem Bein eines Holzsimses zwischen der Oberseite der Öffnung eines Holzkamins und der Unterseite eines Kaminsimses aus Holz. Zusätzlich zur Verkleidung an der Wand um eine Kaminöffnung herum erfordern holzbefeuerte Kamine einen nicht brennbaren Herd, der sich vom Kamin aus 18 bis 20 Zoll tief und 8 oder mehr Zoll zu jeder Seite der Kaminöffnung erstreckt. Beachten Sie immer die örtlichen Bauvorschriften bezüglich der Mindestabstände!

Beachten Sie, dass Gas- oder Elektrokamine normalerweise weniger Verkleidung an der Wand um die Öffnung benötigen als Holzkamine und die Bedienungsanleitung des Kamins (oder des Herstellers) kann Informationen zum Mindestabstand enthalten. (Abstandsinformationen sind manchmal auf einem Schild oder Aufkleber am Kamin selbst angegeben.) TIPP: Für eine optimale Ästhetik empfehlen wir, dass Gas- oder Elektrokamine auch mehrere Zoll Verkleidung zwischen der Kaminöffnung und dem Kaminsims und einen Steinherd auf der Boden unter dem Kaminsims! Dies wird dazu beitragen, dass es eher wie ein natürlicher, holzbefeuerter Kamin aussieht.

Granit-Kaminverkleidungen sind beliebt wegen der Vielfalt der verfügbaren Farben und weil sie viel haltbarer sind als die meisten Marmor- oder Keramikfliesen. Darüber hinaus ist Granit viel schmutzabweisender als andere Steine ​​und kann ein luxuriöses, farblich abgestimmtes Design in Ihr Zuhause bringen! Beliebte Granit-Verkleidungsfarben sind: absolutes Schwarz, Tan-Braun, funkelndes Kieselverde und goldener Sand, und es gibt noch andere.

Volle Granitplatten (im Vergleich zu 9″ x 9″ oder 12″ x 12″ Fliesen) werden von den meisten Hausbesitzern und Innenarchitekten und Designern bevorzugt, da Vollplatten ein maßgeschneidertes Kaminverkleidungssystem bieten, ohne dass individuelle Fliesenmontage und Verfugungsnähte erforderlich sind, die Sie mit quadratischen Fliesen haben. Die meisten Granit-Verblendungs-Kits sind in mindestens zwei Größen erhältlich und für die richtige Größe werden normalerweise kundenspezifische Zuschnitte angeboten! Standard-Verkleidungssets umfassen normalerweise vier Teile, einen Kopf, zwei Beine und einen großen Herd für den Boden. Optional sind auch Steigrohre erhältlich, die in Situationen verwendet werden können, in denen der Boden Ihrer Kaminöffnung über den Boden/Herd hinausragt.

Wie installiert man eine Granitkaminverkleidung? Für ein komplettes Kamin-Facelift verwenden viele Hausbesitzer einfach Baukleber (einer speziell für Mauerwerksanwendungen gekennzeichnet), um neue Marmor-, Granit- oder Steinverkleidungen direkt auf den vorhandenen Ziegeln aufzubringen. Andere entfernen einen Teil oder die gesamte vorhandene Oberfläche, bevor neue Verblendsteine ​​angebracht werden. Nachdem die neue Kaminverkleidung angebracht ist, können Sie eine neue Holzverkleidung an der Wand anbringen. Die meisten Kaminsimse sind so konzipiert, dass sie die Außenkanten einer Steinverkleidung für eine saubere/professionelle Installation und für ein aktualisiertes und wirklich gestaltetes Aussehen überlappen!

Viele Kaminsims-Quellen bieten mehrere Kaminsims-Designs an, die normalerweise in Kollektionen unterteilt sind, die auf allgemeinen Preisrichtlinien basieren und zwischen 400 und 2000 US-Dollar oder mehr kosten. Kaminsimse können normalerweise in Holz Ihrer Wahl bestellt werden (geeignet zum Bemalen, wie Pappel oder Birke), oder wenn Sie die natürliche Schönheit der Holzmaserung bevorzugen, können Sie viele Kaminsimse in Möbelqualität Ahorn, Kirsche, Mahagoni, Walnuss, oder Eichenholz. Manchmal haben Sie auch die Wahl, Ihren Kaminsims entweder unfertig zu bestellen (für die Veredelung vor Ort während oder nach der Installation) oder für eine bescheidene Erhöhung. Viele Online-Händler fertigen Ihren Kaminsims im Werk professionell mit einer großen Auswahl an Oberflächenfarben.

Einige Aufbewahrungsfristen

ler bieten nur Standardgrößen an, aber die besten Websites bieten auch Sondergrößen an, um der Breite, Höhe und Tiefe Ihrer Steinverkleidung gerecht zu werden. Die Außenkanten der Verkleidung werden in der Regel von den Innenkanten des Holzsimses überlappt/bedeckt, und der verbleibende Raum zwischen der Verkleidung und der Rückseite des Beins wird nach der Installation der im Kaminsims enthaltenen Ritzleiste sauber und professionell verdeckt.

Sie können sicher sein, dass Ihr Kaminsims passt, wenn Sie sich an eine seriöse Firma wenden, die eine linienbemaßte Zeichnung Ihres benutzerdefinierten Kamins bereitstellt, bevor Sie ihn in Rechnung stellen oder mit dem Bau Ihres Kamins beginnen. Fast zwanzig Jahre Erfahrung haben Design The Space geholfen, ein nahezu unfehlbares System zum Entwerfen und Bauen von Kaminsimsen in der richtigen Größe für unsere Kunden zu entwickeln. Wenn Sie uns alle gewünschten Kaminmaße zur Verfügung stellen, garantieren wir, dass wir einen Kaminsims passend zu Ihrem Raum entwerfen!

Wenn Ihr Kamin anders ist und nicht mit “normalen” Abbildungen übereinstimmt, füllen Sie das Formular so gut wie möglich aus und reichen Sie ein paar Fotos ein. Wie wir alle wissen, sagt ein Bild 1000 Worte! Wir haben Kaminsimse für fast jede Situation gebaut und würden uns freuen, mit Ihnen an Ihrem Projekt zu arbeiten, da es wahrscheinlich eine Vielzahl von Kaminsims-Designlösungen für Ihren einzigartigen Kamin gibt.

Unsere Kaminsimse werden in einem Karton geliefert und sind einfach zu installieren! Unsere Holzsimse werden in einem Karton in drei Hauptteilen geliefert (zwei Beine und eine Regal- / Kopfteil-Baugruppe). Wir enthalten auch drei Längen von Ritzleisten, um den Innenumfang des Holzsimses mit einem sehr sauberen und professionellen Aussehen zu ordentlich zu vervollständigen Verdecken Sie alle Lücken, die zwischen der Rückseite des Kaminsimsbeins und der Vorderseite der Verkleidung vorhanden sein könnten.