Was ist besser HHC oder THC

Was ist besser HHC oder THC post thumbnail image

Es gibt viele Diskussionen über die Verwendung von HHC und THC. Einige Leute schwören auf die Vorteile von HHC, während andere glauben, dass THC der einzige Weg ist. Also, was ist besser? In diesem Artikel werden wir die Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen diesen beiden Verbindungen untersuchen und Ihnen bei der Entscheidung helfen, welche für Sie am besten geeignet ist.

HHC mag neu auf dem Hanfmarkt sein, aber Wissenschaftler wissen es seit Jahrzehnten. Diese Verbindung wurde erstmals in den 1940er Jahren von Roger Adams und seinem Team synthetisiert. HHC kaufen von kannastar.

Anekdoten zufolge ist Delta 9 THC die euphorischere und entspannendere Variante der beiden. Leider mangelt es im HHC-Bereich derzeit an Transparenz, was es für Kunden schwierig macht, zu wissen, was sie von einer Substanz in Bezug auf Potenz und Wirkung erwarten können.

HHC erzeugt Effekte, die mit THC vergleichbar sind, aber viel länger anhalten. HHC ist auch widerstandsfähiger gegen Hitze und UV-Strahlung als THC. Obwohl die Forschung zur Sicherheit von HHC begrenzt ist, deutet alles darauf hin, dass es nicht gefährlicher als THC ist.

Der Hauptunterschied zwischen HHC und THC besteht darin, wie lange ihre Wirkung anhält. HHC erzeugt Wirkungen, die bis zu 12 Stunden anhalten können, während die Wirkung von THC nur wenige Stunden anhält. Dies macht HHC zu einer besseren Wahl für diejenigen, die eine lang anhaltende Linderung ihrer Symptome wünschen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Wirkungsdauer von HHC je nach Person variieren kann.

Wenn Sie HHC konsumieren, wird das THC-ähnliche High erzeugt, aber mit einem insgesamt entspannten Gefühl. Dies macht HHC zu einer perfekten Mischung für diejenigen, die ein euphorisches „High“ erleben möchten. Die Wirkung von HHC kann jedoch je nach Konsummenge unterschiedlich sein. Beispielsweise kann eine kleine Menge nur eine leichte Entspannung bewirken, während eine größere Dosis Schläfrigkeit verursachen kann.

Ist HHC natürlich oder synthetisch?

Es ist abhängig von der Quelle. Obwohl HHC natürlicherweise in Hanf vorhanden sein kann, ist es im Vergleich zu Delta-8-THC und Delta-10-THC relativ selten. Es tritt auf, wenn Delta-9-THC über einen langen Zeitraum zu CBN oxidiert, unabhängig davon, ob die Cannabisblüte falsch gelagert wird oder zu altern beginnt.

Blüten mit niedrigem THC-Gehalt können nicht auf natürliche Weise extrahiert werden, daher wenden sich die Produzenten als Alternative der Hydrierung des THC-Moleküls zu. Durch die Verwendung dieser Technik sind sie in der Lage, eine Delta-9-THC-Komponente aus Hanf mit Wasserstoffatomen zu binden.

Die Technik der Hydrierung beinhaltet das Einbringen eines Materials, normalerweise in Gegenwart eines Katalysators wie Nickel oder Zink, das das Molekül in HHC umwandelt.

Die Hydrierung von Delta-9-THC führt dazu, dass das HHC-Molekül weniger stabil wird. Die Zugabe von Wasserstoff macht das HHC-Molekül robuster als Delta 9, wodurch es halbsynthetisch wird.

Wie fühlt sich HHC an?

Die Wirkungen von HHC sind nicht so bekannt wie THC, da es ein weniger verbreitetes Cannabinoid ist. Einige Menschen berichten jedoch, dass sie sich entspannter und weniger ängstlich fühlen, wenn sie Produkte verwenden, die HHC enthalten.

HHC wird manchmal verwendet, um bei Schmerzlinderung, Entzündungen und Angstzuständen zu helfen. Einige Leute verwenden es auch, um ihren Schlaf zu verbessern. Obwohl HHC nicht so bekannt ist wie THC, kann es einige ähnliche Vorteile bieten.

Jede Produktion von HHC beinhaltet immer hoch- und niedrigwirksame Moleküle. Das schwierige Problem ist, dass die Hersteller die hochaktive Potenz (9R HHC) nicht kostengünstig von ihrem inaktiven Zwilling (9S HHC) trennen können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Related Post